Botanischer Garten in Rostock

Faszinierende Pflanzenwelt an der Ostsee

Entdecken Sie im Botanischen Garten in Rostock die unendliche Vielfalt der Pflanzenwelt unseres Planeten. Nur 40 Minuten Fahrzeit trennen Sie von unserem Hotel in Kühlungsborn und diesem botanischen Paradies. Rund 10.000 verschiedene Pflanzenarten aus allen Regionen der Erde auf insgesamt 7,8 Hektar Fläche werden Sie verzaubern. Verschiedene Biotopanlagen zeigen die Pflanzen in ihren natürlichen Lebensräumen. Neben dem beeindruckenden Außenanlagen sind auch die 400 m² großen Loki-Schmidt-Gewächshäuser einen Besuch wert. Hier können Sie die verschiedensten Pflanzen aus tropischen Regionen, wie z. b. Madagaskar bewundern und sich von den einzigartigen Fähigkeiten der Pflanzen faszinieren lassen. Zahlreiche fleischfressende Exemplare geben sich hier ebenso ein Stelldichein, wie Kakteen, die sich an die extreme Trockenheit in Wüstengebieten angepasst haben. Der Botanische Garten kann von Mitte März bis Anfang Dezember besucht werden. Die Gewächshäuser können nur zu bestimmten Tageszeiten während der Arbeitszeit der Gärtner und zu den Führungen betreten werden. (Stand: Januar 2014)

 

Zur Übersicht der Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten Ostsee


  • vorherige Seite
  • Diese Seite drucken
  • Diese Seite weiterempfehlen
  • MORADA RSS-Newsletter Feed
  • Seite auf Facebook teilen

Ihr persönliches Angebot


Freecall
0 800/123 12 12

Online buchen

Hotel


Hier können Sie den Katalog für die Hotels und Resorts von MORADA bestellen.

Angebote für Gruppenreisen finden Sie in diesem Katalog von MORADA.